3 – Tipps für den idealen Flyer

Mit einem Flyer können Sie potenzielle Kunden gezielt ansprechen und zu Kunden machen. Um mit seinem Unternehmen zu glänzen und potentielle Kunden zu überzeugen, muss der Flyer so gestaltet sein, dass dieser überzeugt und sich möglicherweise auch von der Konkurrenz abhebt. In diesem Artikel bekommst Du 3 einfache Tipps um den idealen Flyer zu erstellen.

Tipp Nummer 1: Einfachheit

Nicht nur im Internet scrollen Menschen gerne weiter. Auch im “echten” Leben haben viele heutzutage eine sehr kurze Aufmerksamkeitsspanne.Es ist wichtig die wichtigsten Informationen möglichst auf den ersten Blick zu überbringen. Versuche daher deinen Flyer möglichst einfach zu gestalten. Du musst nicht alle Informationen sofort auf den ersten Blick sichtbar machen, sondern kannst den Lesern die Möglichkeit geben für mehr Informationen einen Link im Internet anzurufen und einen Anruf zu vereinbaren

Tipp Nummer 2: Kenne deinen Kunden

Erstelle den Flyer so, wie dein Kunde ihn haben will. Zunächst einmal soltlest du deinen Kunden genau kennen. Was interessiert Ihn? Welche Informationen braucht dieser? Welche Probleme, Sorgen und Ängste hat dein Kunde? Du erhöhst damit ganz einfach die Leserate von deinem Flyer.

Tipp Nummer 3: Handlungsaufforderung

Und damit wären wir auch beim Thema: Ist dein Flyer einfach und gut lesbar und dem Leser interessiert dein Produkt oder deine Dienstleistung, so musst du dem Leser auch eine gewisse Handlungsaufforderung geben. Eine Handlungsaufforderung wäre zum Beispiel ein Anruf und eine E-Mail bei dir.

Weitere Informationen bei Copyshop Zug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.